DIE GALA

Am 19. September 2020 wird im Hotel Reine Victoria in St. Moritz der 100. Geburtstag von Vico Torriani gefeiert. Die Gala mit viel Musik, Gesang und Texten aus der neuen Biografie war als öffentliche Veranstaltung gedacht.

Wegen der aktuellen Corona-Situation steht der Anlass nur einem geladenen Personenkreis offen. Der Öffentlichkeit wird der Anlass per Livestreaming zugänglich gemacht.

 

Programm:

Christian Jott Jenny (Tenor) und Samuel Zünd (Bariton) geben Vico Torrianis bekanntesten Lieder zum Besten, zusammen mit dem «Hotel Victoria Musical Orchester» unter der Leitung von Ludger Nowak.

Der Schauspieler Lorenzo Polin liest zum ersten Mal Texte aus der neuen Biografie «Vico Torriani - Ein Engadiner singt sich in die Welt» der Autorin Barbara Tänzler. Dazwischen unterhält das Solistenensemble La Compagnia Rossini aus der Bündner Surselva mit Liedern wie «Silberfäden», «Pren da mei gl’engraziament» und  «Tu sei mio sogno». Durch den Abend führt die Moderatorin Annina Campell.

 

Initiantin und Organisatorin des Jubiläumsanlasses ist Vico Torrianis Tochter, Nicole Kündig-Torriani.

© 2020 In Memoriam Vico Torriani c/o Nicole Kündig-Torriani