Vico heute

Melodien-Karussell der 50er-Jahre, KKL Luzern

Einen Abend lang schwelgen in längst Kult gewordenen Hits wie Silberfäden, Capri Fischer, La Montanara, Ananas aus Caracas, In der Schweiz, Ganz Paris träumt von der Liebe, Tipitipitipso, Spiel noch einmal für mich Habanero, Itsy Bitsy Teenie Weenie, Die kleine Kneipe, Komm und bedien‘ dich bei mir, Der Papa wird’s schon richten, Ich zähle täglich meine Sorgen, Bist du einsam heut‘ Nacht ... Die Premiere im Herbst 2020 war ein riesiger Erfolg. Weitere Shows sind in Planung.

Mit: Celebration Pops Orchestra / Gilbert Tinner (Bandleader), Samuel Zünd (Sänger) als Vico Torriani, Julia Schiwowa (Sängerin) als Caterina Valente und Michael Raschle (Sänger) als Peter Alexander.

Live-Mitschnitt: ©Dennis Yulov; 23. Okt., KKL Luzern

Eine Zeitreise in die 60er-Jahre! Das Musical «Hotel Victoria» holte Vico Torriani, den Schlagerkönig aus dem Oberengadin, mit einer Neuauflage seiner gleichnamigen Fernsehshow zurück auf die Showbühne. Neben vielen Torriani Hits wurde das Musical zu einem Wiedersehen mit Stars aus der legendären Zeit der Fernsehunterhaltung und schwungvolle, musikalische Kochrezepte. - Als ein Probenunfall Vico außer Gefecht setzt, entwickelt sich alles zur turbulenten Komödie. Uraufführung St. Moritz und Chur 2016

Mit: Christian Jott Jenny, Samuel Zünd, Stefanie Bruckner, Tobias Gerber, Madeleine Haipt, Dietmar Horcicka, Katrin Ingendoh, Samuel Klauser, Paula Plucinski, Nikolaus Schmid, Alexandre Tourinho, Simon Klucker
Musikalische Leitung: Ludger Nowak // Band: Rees Coray, Saki Hatzigeorgiou, Richard Just, Gabriele Kienast, Peter Lenzin, Ludger Nowak, Roman Sladek, Andreas Unterreiner // 
Regie und Buch: Felix Benesch

Trailer: gute-filme.com / Bildmaterial aus einer Aufzeichnung der Television Rumantscha RTR

«Hotel Victoria - Das Musical», Uraufführung St. Moritz und Chur 2016